Sie sind hier: Angebote / Migration

Migranten

Resa ist sieben Jahre alt und kommt mit ihrer Familie aus dem Irak, wo der Krieg ihnen ein Überleben unmöglich machte. Sie sind geflohen, nach Deutschland, in eine bessere Welt. Doch alles ist fremd in diesem Land: die Menschen, die Sprache, das Essen, die Lebensumstände. Wer kann der Familie helfen, dass sie sich sicher und angenommen fühlt?

Dies ist stellvertretend für viele nur ein Einwanderungsschicksal, bei dem das Deutsche Rote Kreuz aktiv Hilfe leistet.

Entsprechend der Rotkreuzgrundsätze engagieren wir uns für ein respektvolles Miteinander von Zuwanderern und Einheimischen. Für Flüchtlinge, Spätaussiedler und andere Immigranten bietet das DRK praktische (Über)Lebenshilfe.

Das Tätigkeitsspektrum ist weit gefächert: Beratungsstellen helfen durch den deutschen Behördendschungel, im kostenfreien Unterricht wird die deutsche Sprache vermittelt, Eltern und Kinder werden an das deutsche Schulsystem herangeführt...