Sie sind hier: Angebote / Aus- und Weiterbildung / Betriebssanitäter / Aufbaulehrgang

Jörg Zacharias

Referent für Erste-Hilfe und Betriebssanitäter- ausbildung, Auslandshilfe

Erwinstraße 7
30175 Hannover

Telefon:
+49 511 28000-235

Telefax:
+49 511 28000-227

Kontaktformular

Aufbaulehrgang für Betriebssanitäter/-innen

Nach der BGV A1 "Grundlagen der Prävention" dürfen als Betriebssanitäter/-innen nur Personen eingesetzt werden, die an einer Grundausbildung und einem Aufbaulehrgang für den betrieblichen Sanitätsdienst teilgenommen haben.

Der Aufbaulehrgang umfasst 32 Unterrichtsstunden zzgl. der Zeit für die Prüfung. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitarbeiter/-innen, die erfolgreich an einer Grundausbildung für den betrieblichen Sanitätsdienst teilgenommen haben oder wenigstens eine vergleichbare Ausbildung (beispielsweise Krankenschwester/-pfleger oder Rettungsassistent/-in) haben.

Folgende Inhalte werden in der Veranstaltung vermittelt:

  • Vertiefung und Wiederholung lebensrettender Maßnahmen
  • Vertiefung und Wiederholung von Maßnahmen der erweiterten Ersten Hilfe
  • Aufgaben des Betriebssanitäters
  • Rechtsgrundlagen betrieblicher Erster Hilfe
  • Die gesetzliche Unfallversicherung
  • Rechtsfragen zur Ersten Hilfe
  • Hygiene im Betrieb
  • Situationsangepasste Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen; Hilfe bei Unfällen mit Gefahrgut 
  • Umgang mit speziellem Erste-Hilfe-Material und Medizinproduktegesetz
  • Organisation und Dokumentation
  • Praktische Übungen an realistischen Fallbeispielen
  • Theoretische und praktische Erfolgskontrollen

Lehrgangstermine finden Sie in der rechten Spalte.