Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Medien
  3. Meldungen

Meldungen

Pressemitteilungen

Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Pressemitteilungen aus dem Landesverband Niedersachsen. 

Verantwortlich ist die Abteilung Kommunikation.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Wie arbeiten Rettungsdienst und Pflegekräfte? Zukunftstag beim DRK in Hannover

Schülerinnen und Schüler zwischen 11 und 16 Jahren haben beim diesjährigen Zukunftstag am 28. März 2019 wieder Gelegenheit, in die vielfältigen Berufsmöglichkeiten beim Deutschen Roten Kreuz in Hannover reinzuschnuppern. Weiterlesen

Erste Hilfe mit lebensrettender Wiederbelebung sollte an Schulen verpflichtend sein

Der DRK-Landesverband Niedersachsen nimmt die heutige Verhandlung am Bundesgerichtshof zum Anlass, auf die stärkere Verbreitung von lebensrettenden Sofortmaßnahmen an Schulen aufmerksam zu machen. Weiterlesen

DRK begrüßt Urteil des EuGH zum Rettungsdienst

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) sieht sich durch das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 21. März 2019 in seiner Auffassung bestätigt, dass die Vergabe von Rettungsdienstleistungen an anerkannte Hilfsorganisationen ohne europaweite Ausschreibung erfolgen kann. Weiterlesen

Landesausschuss der Bereitschaften in Hannover

Am 16. und 17. März fand in Hannover der Landesausschuss der Bereitschaften statt. Landesverbandspräsident Hans Hartmann (Foto Mitte) war ebenfalls zu Gast und hat sich für das großartige ehrenamtliche Engagement der Bereitschaften bedankt! Hier zusammen abgebildet mit der Landesbereitschaftsleitung (v. l. n. r.): Holger Klünder, Axel Müller, Kathrin Walkenhorst, Torsten Röder. Weiterlesen

DRK unterstützt Kampagne #freifahrtfuerfreiwillige

Der DRK-Landesverband Niedersachsen unterstützt die bundesweite Forderung nach kostengünstigen ÖPNV-Tickets für Freiwilligendienstleistende. Im Landesverband engagieren sich aktuell rund 430 junge Menschen im FSJ und rund 110 im BFD. Für die Fahrtwege zum Einsatzort sind die Meisten auf den öffentlichen Nahverkehr angewiesen. Das sogenannte „Hessen-Modell“ dient als Vorbild – dort können Freiwilligendienstleistende für einen Euro am Tag die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Weiterlesen

Haus des Jugendrotkreuzes vergrößert sich

Unser Haus des Jugendrotkreuzes in Borntal hat sich erweitert: Der Landesverband Niedersachsen betreibt seit Anfang Januar auch das DRK-Jugendgästehaus "Henry Dunant". Die Gesamteinrichtung vergrößert sich um 53 Betten in einem modern eingerichteten, barrierefreien und gut gelegenen Haus. Weiterlesen

Neujahrsempfang "Jugend engagiert sich"

Am 29. Januar 2019 fand im Niedersächsischen Landtag der Neujahrsempfang "Jugend engagiert sich" statt. Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta würdigte das ehrenamtliche Engagement junger Menschen. Natürlich durften da auch unsere Jugendrotkreuzlerinnen und Jugendrotkreuzler nicht fehlen. Im Bild zu sehen sind (von links nach rechts): Hans-Werner Beckmann, Jana Schlieker, Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta und Inka Lohmeier. Weiterlesen

40 Jahre Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen

Am 5. Dezember feierte die Landesstelle für Jugendschutz (LJS) in Niedersachsen ihr 40-jähriges Bestehen. Unter der Überschrift „40 ist das neue 20!“ gab es für die zahlreichen Gäste und Mitstreiter eine provokant-informative Sammlung von Postkarten zu dem vielfältigen Programm der LJS. Der für Jugendschutz zuständige Abteilungsleiter im Niedersächsischen Sozialministerium, Dr. Hans-Joachim Heuer, und der Vorstandsvorsitzende der Landesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrtspflege sowie des DRK-Landesverbandes Niedersachsen, Dr. Ralf Selbach, lobten am Mittwoch die vielen fachlichen Impulse, die... Weiterlesen

Tagung Verbreitung des Humanitären Völkerrechts

In enger Kooperation mit dem Institut für Friedenssicherungsrecht und humanitäres Völkerrecht (IFHV) der Ruhr-Universität Bochum und dem Niedersächsischen Justizministerium richtete der DRK-Landesverband Niedersachen e.V. die Tagung für Rechtsreferendare und Konventionsbeauftragte zum Thema „Verbreitung des Humanitären Völkerrechts“ am 12. und 13. Oktober 2018 in der Landesschule in Bad Pyrmont aus. Weiterlesen

71. Landesversammlung des DRK-Landesverbandes Niedersachsen in Hannover

DRK fordert: Mehr gesellschaftliche Anerkennung für Ehrenamt, mehr finanzielle Unterstützung für Pflege und Katastrophenschutz Weiterlesen

Seite 2 von 28.