Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Medien
  3. Meldungen

Meldungen

Pressemitteilungen

Hier finden Sie eine Übersicht der letzten Pressemitteilungen aus dem Landesverband Niedersachsen. 

Verantwortlich ist die Abteilung Kommunikation.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Die vier Hilfsorganisationen ASB, DRK, JUH und MHD begrüßen Initiative zur Reform der Notfallversorgung der neuen Landesregierung

Die Landesverbände der vier anerkannten gemeinnützigen Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) und Malteser Hilfsdienst (MHD) begrüßen, dass die neue Landesregierung in ihrem Koalitionsvertrag den Reformbedarf in der Notfallversorgung aufgenommen hat. Allerdings fordern sie eine möglichst rasche Umsetzung von zielgerichteten Maßnahmen durch die Landesregierung. Weiterlesen

75. DRK-Landesversammlung Niedersachsen: „Wir sind da, weil wir gebraucht werden“

Heute fand die 75. Mitgliederversammlung – die Landesversammlung – des DRK-Landesverbandes Niedersachsen statt, zu der rund 220 Gäste kamen, darunter vor allem die Vertreter der 45 Kreisverbände in ihrer Funktion als Mitgliedsverbände des Landesverbandes. Neben dem 75-jährigen Jubiläum ging es auch um Themen wie den Ukrainekrieg, die Flüchtlingssituation und den Ausbau des Katastrophenschutzes. Außerdem wurde in diesem Jahr das ehrenamtliche Präsidium des Landesverbandes gewählt bzw. wiedergewählt, was alle vier Jahre erfolgt. Weiterlesen

Niedersächsisches Jugendrotkreuz veranstaltet vom 18. bis 20. November Cross-Media-Festival in Einbeck

Im Haus des Jugendrotkreuzes in Einbeck findet vom 18. bis 20. November zum ersten Mal ein Cross-Media-Festival statt. Die Teilnehmenden erhalten an diesem Wochenende vielfältige Einblicke in die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Weiterlesen

Innenminister Pistorius, EU-Abgeordneter McAllister und DRK-Präsidentin Hasselfeldt auf 75. DRK-Landesversammlung Niedersachsen

An der diesjährigen Mitgliederversammlung des DRK-Landesverbandes Niedersachsen – der Landesversammlung – am 12. November 2022 in Hannover nehmen auch Innenminister Boris Pistorius, der EU-Abgeordnete David McAllister und DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt teil. Auf der 75. Landesversammlung in der Niedersachsenhalle im HCC in Hannover werden rund 220 Gäste erwartet, darunter vor allem die Vertreter der 45 Kreisverbände des DRK-Landesverbandes Niedersachsen. Neben dem 75-jährigen Jubiläum des Landesverbandes wird es auch um Themen wie den Ukrainekrieg, die Flüchtlingssituation und den Ausbau... Weiterlesen

Flüchtlingsgipfel des Niedersächsischen Innenministeriums tagt beim DRK in Hannover-Misburg

Am 13. Oktober waren auf Einladung des Innenministers Boris Pistorius Vertreterinnen und Vertreter des Niedersächsischen Innenministeriums, kommunaler Spitzenverbände und Hilfsorganisationen zu Gast in unserem Tagungszentrum in Hannover-Misburg, um über die steigenden Zahlen geflüchteter Menschen auch nach Niedersachsen sowie Möglichkeiten für ihre Unterbringung und Versorgung zu sprechen. Auch unser Vorstandsvorsitzender Dr. Ralf Selbach hat an der Sitzung teilgenommen und später als Vertreter der Hilfsorganisationen auch mit der Presse gesprochen. Weiterlesen

Mitgliederversammlung des Jugendrotkreuzes (JRK) tagt am 1. und 2. Oktober in Einbeck

Am 1. und 2. Oktober 2022 tagt die jährlich stattfindende Mitgliederversammlung des Jugendrotkreuzes (JRK) aus dem Bereich des DRK-Landesverbandes Niedersachsen, die JRK-Landeskonferenz, in Einbeck. Weiterlesen

Internationaler Tag der Vermissten am 30. August: DRK-Kernaufgabe Suchdienst wichtiger denn je

Weltweit fehlt von zahllosen geflüchteten Menschen jede Spur. Anlässlich des Internationalen Tags der Vermissten am 30. August stellt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bundesweit den Suchdienst als eine seiner Kernaufgaben in den Mittelpunkt. „Jede einzelne vermisste Person bedeutet zugleich verzweifelte Angehörige, die auf eine erlösende Nachricht hoffen. Auch das Rote Kreuz in Niedersachsen unterstützt Familien bei der internationalen Suche. Allein im vergangenen Jahr hat der DRK-Landesverband Niedersachsen 165 Anfragen in der Internationalen Suche bearbeitet. Hauptherkunftsländer sind weiterhin... Weiterlesen

Ministerpräsident Stephan Weil besucht Simulations- und Trainingszentrum

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat am 8. August das Simulations- und Trainingszentrum des DRK-Landesverbandes Niedersachsen in Hannover-Misburg besucht. Unter anderem ließ sich der Ministerpräsident eine Hubschraubersimulationskabine zeigen, die bei der Ausbildung von Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern für eine möglichst realitätsnahe Simulation von Einsätzen genutzt wird. Außerdem sprach er mit dem Vorstandsvorsitzenden des DRK-Landesverbandes Niedersachsen, Dr. Ralf Selbach, sowie dem Leiter der DRK-Rettungsschule Niedersachsen, Ralf Seebode, über die... Weiterlesen

DRK begrüßt Novellierung des Katastrophenschutzes und fordert Stärkung des Ehrenamtes

Der DRK-Landesverband Niedersachsen begrüßt die Stärkung des Katastrophenschutzes durch das in dieser Woche vom niedersächsischen Landtag beschlossene Katastrophenschutzgesetz ausdrücklich. In einigen wichtigen Punkten sieht das DRK aber noch erheblichen Nachbesserungsbedarf, wie der Vorstandsvorsitzende des DRK-Landesverbandes Niedersachsen Dr. Ralf Selbach erklärt: „Wir begrüßen ausdrücklich, dass durch die Novellierung der erste wichtige Schritt zur Stärkung des Katastrophenschutzes und damit auch zur Stärkung des Ehrenamts gegangen worden ist. Allerdings beschränkt sich die Novelle des... Weiterlesen

DRK Niedersachsen auf der Interschutz 2022 in Halle 26: „Bevölkerungsschutz ist eine Priorität für die Zukunft“

Nur noch wenige Tage und die Interschutz 2022 startet auf dem Hannoverschen Messegelände. Auch der DRK-Landesverband Niedersachsen wird mit Unterstützung der niedersächsischen Kreisverbände Bremervörde, Helmstedt, Leer, Peine und Uelzen sowie des DRK-Regionsverbandes Hannover vom 20. bis 25. Juni in Halle 26 (Stand G29) als ideeller Aussteller vertreten sein. Weiterlesen

Seite 1 von 36.